Sie befinden sich im Webshop  
LOGIN

Wir sind ein erfolgreiches und expandierendes Traditionsunternehmen. Durch die konsequente Umsetzung der Philosophie „Gesundes Tier – Gesunder Mensch“ ist das Unternehmen mittlerweile zum größten privaten Futtermittelproduzenten Österreichs avanciert. 

Mengen werden kontinuierlich gesteigert, Qualitäten optimiert und Exportaktivitäten stark forciert. Permanente Investitionen in Anlagen, Fuhrpark, Produktentwicklung, Produktsicherheit und Mitarbeiterschulung schaffen die notwendige Basis dafür. Über 120 MitarbeiterInnen veredeln täglich rund 32 LKW-Züge hochwertige Rohstoffe zu Qualitätsfuttermittel für alle Arten von Nutztieren. Um diese Mengen weiterhin steigern zu können suchen wir ab sofort 

 

Anlagenbediener / Maschinisten (m/w)

 

Was Sie erwartet 

  • Produktion und Verladung von Futtermittel mit computergesteuerten Produktionsanlagen
  • Einstellungsarbeiten an den automatisierten Anlagen
  • Entweder 30 – 40 Wochenstundenbasis oder Vollzeitbasis (40 Wochenstunden)

 

Was Sie mitbringen

  • EDV Anwenderkenntnisse 
  • Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung in der Bedienung von automatisierten Anlagen
  • Qualitätsbewusstsein und Organisationstalent zum selbstständigen Arbeiten im Team
  • Bereitschaft zum Schichtbetrieb (7 Tage, auch Nachtschicht) oder nur Tagdienst

 

Was wir Ihnen bieten

Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem stabilen, wachsenden Unternehmen mit familiären Führungsstil. Wir sind abteilungsintern auf DU und DU, wir leben diese freundschaftliche Kultur bis in die Führungsebene, und auch im Umgang mit unseren Kunden. 

Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Gehalt €  1.900,--  (40h/Woche) beträgt. Das tatsächliche Monatseinkommen legen wir mit Ihnen entsprechend Ihrer Qualifikation und Erfahrung fest. 

 

 

Lernen Sie uns kennen!

Lernen Sie uns kennen, und werden Sie Teil unseres Teams!

Fixkraft-Futtermittel GmbH
z.Hdn. Karin Prinzensteiner
Donaustraße 3 | 4470 Enns
M:  bewerbung@fixkraft.at