Sie befinden sich im Webshop  
LOGIN

Sieg in der Gold Tour für Matthias Raisch und Zuchterfolg für Thomas Blumschein

Fixkraft-Springreiter Matthias Raisch fühlt sich sichtlich wohl in Linz. Nach den nationalen Erfolgen zu Beginn der Linzer Frühlingstour lief es für den Oberösterreicher auch beim internationalen 2-Sterne Turnier (19.-22.04.) sehr gut. Fixkraft-Fahrer Thomas Blumscheins gekörter Hengst Van Austria wurde unterdessen bei der Warmblut Hengstleistungsprüfung in Stadl-Paura zum Reservesieger gekürt.


Matthias Raisch zeigte am 19.04. beim Linzer Pferdefestival in der CSI2* Gold Tour über 1,40/1,45 m am Donnerstag (19.04.) im Sattel des 12-jährigen OS Wallachs Magic 14 einen souveränen Ritt und siegte in 74,51 Sekunden. Mit dem 12-jährigen SF Wallach Seigneur de Semilly überzeugte Raisch am Samstag (21.04.) in der Big Tour über 1,30 m und wurde in 71,20 Sekunden Zweiter. Eine weitere internationale Platzierung nach einer fehlerfreien Runde mit Coleur Blue in der Gold Tour über 1,45 m am Samstag rundete das erfolgreiche Wochenende ab.

 

Thomas Blumscheins Van Austria ist ab sofort im Deckeinsatz

Den 14 Tage Test im Rahmen der Warmblut Hengstleistungsprüfung in Stadl-Paura absolvierte Thomas Blumscheins Van Austria mit Bravour. Mit einem Gesamtindex von 8,55 wurde er am 19. April zum Reservesieger gekürt. Bei den dressurbetonten Hengsten war er mit der Note 8,90 sogar die Nummer Eins. (Springen 7,90). Ab sofort steht der AWÖ-Hengst auf der Station von Thomas Blumschein in Ottnang am Hausruck im Deckeinsatz.

 

Das gesamte Pferdefuttersortiment von Fixkraft findet man hier »

Diese News wurden von der EQWO media house GmbH im Auftrag von Fixkraft verfasst.

Video: 

Sieg für Matthias Raisch und Magic 14 in der Gold Tour über 1,45m in Linz. 

 

​Fotos:​

Das Wochenende beim Linzer Pferdefestival lief für Fixkraft-Reiter Matthias Raisch höchst erfolgreich.  © Privat

Fixkraft-Fahrer Thomas Blumschein wartet mit Van Austria auf das Ergebnis der Hengstleistungsprüfung.  © Privat

Eine Schärpe für Van Austria: Reservesieger im 14 Tage Test der Warmblut Hengstleistungsprüfung im Pferdezentrum Stadl-Paura. © Privat

Van Austria (v. Van Vivaldi) mit Besitzer Thomas Blumschein und Züchter Dr. Franz Hummber-Niedermayr. Ab sofort steht der AWÖ-Hengst auf der Station von Thomas Blumschein in Ottnang am Hausruck im Deckeinsatz. © Privat